Stadtteilprojekt "Brennpunkt Südstadt"


Angesiedelt in der DRK-Kindertagesstätte in der Königsstraße


Der DRK-Ortsverein Hameln e.V. möchte mit diesem Stadtteilprojekt in der Südstadt der Vernachlässigung von Kindern und der Kinderarmut vorbeugen. Geleitet wird das Projekt von der erfahrenen Sozialpädagogin Dagmar Wohlfahrt.

Der Zugang zu der Zielgruppe, die aus sozial benachteiligten Familien in der Südstadt besteht, wird durch verschiedene Initiativen und Angebote innerhalb und außerhalb der DRK-Kindertagesstätte in der Königstraße erreicht. Es geht in diesem Projekt im Wesentlichen nicht um den Aufbau und den Betrieb eigener Hilfsangebote, sondern um die Vernetzung und die Vermittlung bereits bestehender Hilfen. Frau Wohlfahrt baut im Rahmen des Projekts eine engmaschige Vernetzung von Institutionen, Projekten und Hilfsangeboten auf. Aus der Analyse verschiedener Familiärer Situationen haben sich folgende Hilfsangebote entwickelt:

  • Aktion Gesundes Frühstück
    Mit und von Eltern in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt. Dieses Angebot dient neben der inhaltlichen Zielsetzung der Kontaktaufnahme und dem Vertrauensaufbau zu den betroffenen Südstadtfamilien.

  • Fortbildungen für Eltern und Erzieherinnen
    Mit der Zielsetzung, die Hilfsangebote nahe zu bringen und den Blick für den Bedarf zu schärfen.

  • Hausbesuche bei den betroffenen Familien
    In der vertrauten Umgebung des eigenen Heims entstehen oftmals intimere Gespräche als in der offiziellen Umgebung einer Kindertagesstätte.

  • Sprachkurs
    Vermittlung ausländischer Frauen in den Sprachkurs des "Forums Ausländer", der dienstags und donnerstags vormittags in der DRK Kindertagesstätte in der Königstraße stattfindet.

  • Unterstützung der zukünftigen Schulkinder
    Begleitung der zukünftigen Schulkinder zur Sprachüberprüfung in die Schule Süd, und Unterstützung der ausländischen Eltern bei Gesprächen mit den Lehrkräften.

  • Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und anderen Behörden

  • Austausch und Mitarbeit beim Kriminalpräventions-Rat im Bereich Stadtteilarbeit

  • Zusammenarbeit mit dem Kinderspielhaus